Beirat

Beirat

#clearedtoland Beirat Jutta Schilling

Bei Jutta Schilling steht der Mensch im Mittelpunkt. Jutta verfügt über langjährige Rekrutierungs- und Führungserfahrung sowie fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Die ausgebildete Tourismusfachfrau HF absolvierte diverse Weiterbildungen in Human Resource Management sowie zu Leadership-Themen. Zudem erwarb sie den Master of Advanced Studies ZFH in Human Capital Management.

Seit 2015 ist Jutta bei der Personalberatungsfirma Humanis AG im Prime Tower, Zürich tätig, seit 2018 ist sie Mitglied der Geschäftsleitung und führt die Beratenden in den Kompetenzteams Executive Assistance, Digital, Human Resources sowie Finance & Controlling. Den Fokus auf die Vermittlung von Executive Assistants zu setzen war ihre Idee, die sie zusammen mit der Humanis AG seit 2015 äusserst erfolgreich umsetzt.

Während 18 Jahren war sie für einen der weltweit grössten IT-Anbieter in der Schweiz tätig, bei dem sie sich als strategischer HR Business Partner, Leiterin Talent Management und in weiteren Führungspositionen engagierte. Zuvor war sie fünf Jahre im Management bei einem KMU im Bereich Verkauf und Marketing tätig und verantwortete den Aufbau und die Führung neuer Linienorganisationen sowie verschiedene HR-Projekte. Dank ihres spannenden und breiten Tätigkeitsfeldes in verschiedenen Branchen und nationalen sowie internationalen Firmen hat sich Jutta ein fundiertes Fachwissen in Führungsthemen, Talent Management, Organisationsentwicklung und Change Management angeeignet. Ihre ausgeprägten Stärken sind Begeisterungsfähigkeit, vernetztes Denken, eine ausserordentliche Kreativität in der Lösungsfindung sowie im Entwickeln von neuen Konzepten gepaart mit deren erfolgreichen und nachhaltigen Umsetzung.
Ihr persönliches Motto lautet: „like it – change it – or leave it.“

Expertin in Führungsthemen, Talent Management und Change Management, Beirätin #clearedtoland

#clearedtoland Beirat Andreia Fernandes

In der Schweiz aufgewachsen, stellt die gebürtige Portugiesin schnell fest, dass ihr zwei Kulturen nicht genug sind. Im Rahmen ihres Studiums in internationalem Management an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) absolviert Andreia auch einen Teil der Ausbildung inklusive Praktika in Israel und Thailand. Später leistet sie auch Freiwilligenarbeit im Flüchtlingslager Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze.

Nach verschiedenen Stationen im internationalen Consulting vertieft Andreia ihr Wissen mit einem MBA-Abschluss an der Universität St. Gallen und ESADE Barcelona und gibt so ihrer Karriere in Richtung Strategie und Leadership weiter Schub. Als nächstes betreut sie das globale Produkt Management für ein MedTech Start-up, gründet Jahre später ihr eigenes Business mit Fokus Nachhaltigkeit und baute in Teilzeit als Geschäftsführerin eine Schweizer Stiftung auf.

Mit Ihrem Unternehmen SEABRAND berät und begleitet Andreia weltweit und in fünf Sprachen Firmen in den Bereichen Strategie, Leadership und Marketing. Ausserdem ist sie als Beirätin und Dozentin an diversen Business Schools tätig.

Ihre Zeit als Frequent Flyer, als Sie praktisch wöchentlich geschäftlich fliegen musste, vermisst die Mutter einer kleinen Tochter nicht. Auf Reisen ist sie aber bis heute gerne – ganz getreu ihrem Motto: jeweils mehr Länder kennen als sie Jahre zählt.

Unternehmerin und Coach, Beirätin #clearedtoland

Er ist ein Kind der 80er Jahre und kennt die Welt noch aus einer Zeit, in der das Internet nur via Netzkabel erreichbar war. Heute arbeitet Adrian bei der Swisscom als Product Owner für die Online Experience von morgen. Als Projektleiter und Facilitator behandelt er Themen rund um Social Media, Community Management, künstliche Intelligenz und App-Entwicklungen. Der ehemalige Musiker, Bandleader und Event-Organisator spielt heute die ganze Klaviatur der Digitalisierung.

Vor seiner Zeit bei der Swisscom war er unter anderem bei der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) als Wissenschaftlicher Mitarbeiter und als Medientrainer für die Schweizer Armee, wo er ranghohen Offizieren die Kniffe eines starken Auftritts beibrachte und auch verschiedene Module rund um Social Media und Videoschnitt unterrichtete.

Die Fliegerei ist eine Herzenssache – denn in der Luft wie auch in seinen Projekten am Boden dreht sich für Adrian alles um die Kollaboration zwischen Menschen.

Digital Expert Swisscom, Beirat #clearedtoland

Unser nächstes Seminar

Was Führungspersonen von
Pilotinnen lernen können

Freitag, 3. April 2020 (in Deutsch) hier mehr Informationen und Anmeldung

Freitag, 13. November 2020 (in Englisch) hier mehr Informationen und Anmeldung

Kontakt