#clearedtoland Crew

Die Crew –
Ihre Expertinnen aus der Welt der Aviatik

Wir sind Expertinnen der Fliegerei und zählen gemeinsam über 10’000 Flugstunden in verschiedenen Fluggeräten. Unser Wissen aus dem Cockpit und unsere Erfahrung als Beraterinnen und Führungspersonen im Corporate-Bereich bündeln wir im #clearedtoland Erfolgsprinzip. Wir inspirieren Sie als Trainerinnen, Coaches, Consultants und Speaker.

Im damaligen West-Berlin aufgewachsen, träumt Rahel schon als Kind vom Fliegen. Doch zuerst kommt ihr die zweite Leidenschaft – die Musik – dazwischen. Als Schlagzeugerin ergattert Rahel mit ihrer Band «Even Cowgirls Get The Blues» einen Plattenvertrag bei Universal Music und tourt durch ganz Europa. Danach studiert sie Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing und arbeitet als Marketingleiterin in einem Berliner Bildungsinstitut. Für eine Berliner Agentur betreut sie als Projektmanagerin die Forschungs- und Entwicklungsthemen von Mercedes und gründet in 2001 ihre eigene Kommunikationsagentur. Im gleichen Jahr erlangt Rahel ihre Privatpilotenlizenz. Seit 2005 setzt die Berlinerin am Flughafen Zürich Projekte rund um das Besucherangebot und Ausflugsziel um. So verantwortet sie zum Beispiel die Kreation der neuen Zuschauerterrasse B, die heute eine Visitenkarte des Flughafens Zürich ist. Seit 2016 waltet Rahel als Head Visitor Services & Events und verstärkt ihren Fokus auf die Führung und die strategische Beratung. Sie ist ausserdem Co-Founder des erfolgreichen «Zauberpark Musik- und Licht-Festivals» am Flughafen Zürich. Im Mai 2021 wird Rahel Abteilungsleiterin Coaching und Bildung (SEB) bei der Stadt Zürich.

Seit Sommer 2018 ist sie zusätzlich als Consultant tätig, unter anderem für die internationale Medtech-Firma Quotient. In 2018 gründet Rahel ihr Herzblut-Projekt #clearedtoland. Die Ausbildung zum systemisch-lösungsorientierten Coach hat sie im Dezember 2020 abgeschlossen, die Ausbildung zum Change Manager im September 2021. Im 2022 beendete sie ihre MAS in Leadership und Management und spezialisierte sich auf die Themen Change Management und «True North Star-Journey», die Visionsentwicklung und – Realisierung von Teams und Einzelpersonen.

Sie ist ausserdem Mutter zweier Teenager.

MAS Leadership & Management
Systemisch-lösungsorientierter Coach und Change Manager (IAP/ZHAW)
True North Star Journey
Privatpilotin (PPL)

Als Leistungssportlerin lernt Edith bereits in jungen Jahren diszipliniert zu arbeiten, um erfolgreich zu sein. Mit Niederlagen und Rückschlägen kann sie umgehen und auf Knopfdruck Höchstleistungen abrufen. Mit einem Sportstipendium in der Tasche geht sie in die USA, studiert Medien- und Kommunikationswissenschaften und englische Literatur. Gleichzeitig bestreitet sie universitäre und professionelle Turniere.

Nach ihrer Rückkehr macht sie einen Abschluss als Betriebsökonomin und ein Nachdiplom in angewandter Psychologie. Edith ist mehrere Jahre als Project Coordinator und später als Resource Deployment Manager bei der IBM Schweiz tätig und wechselt danach als Consultant zur Credit Suisse. Zuletzt arbeitet sie bei der Flughafen Zürich AG, wo sie firmenweit ein Projektportfolio Management einführt. 2005 baut sie die Markforschungsabteilung auf und führt diese acht Jahre lang erfolgreich. Parallel dazu nimmt sie für die Abteilung International Development Beratungsmandate wahr (z.B. in Bangalore, Indien). 2014 erlangt sie die Privatpilotenlizenz für Helikopter und fliegt seither aktiv.

Zudem ist Edith diplomierter Coach und Consultant im Bereich Selbstführung, Umgang mit Widersprüchen und Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit dem Schwerpunkt auf den Themen Stress, Resilienz, Comeback, Change und High-Performance. Edith ist Mutter eines Sohnes.

Dipl. Resilienz & Stress Coach
Dipl. Sport Mental & Management Coach
Senior Consultant
Helikopterpilotin PPL(H)

Geboren und aufgewachsen in der Innerschweiz kommt Susanne Siegenthaler schon früh in Kontakt mit der Fliegerei: ihr Vater ist Privatpilot und von der Aviatik sehr angetan. Im Alter von 17 Jahren startet Susanne ihre aviatische Laufbahn mit der fliegerischen Vorschulung (FVS, heute SPHAIR) und lässt sich noch während der Gymnasialzeit zur Privatpilotin und Schlepppilotin ausbilden. 1999 beginnt Susanne die militärische Ausbildung und wird 2001 zur Militärpilotin brevetiert. Anschliessend folgt die dreijährige Ausbildung zur Berufsmilitärpilotin mit Linienpilotenlizenz ATPL, Fluglehrerin auf dem Schulungsflugzeug PC7 und Helikopter Alouette 3.

Die Allrounderin der Lüfte hat aber auch am Boden ein festes Standbein aufgebaut: Susanne hat einen Abschluss in Betriebsökonomie mit Fachrichtung Kommunikation und Marketing von der Hochschule Wirtschaft Luzern. Heute arbeitet sie als Berufsmilitärpilotin in Teilzeitanstellung und ist Mutter zweier schulpflichtiger Kinder.

Militärpilotin Super Puma, Schweizer Luftwaffe
Crew Ressource Management CRM Trainerin

Referentin, Keynote Speaker, Trainerin

Aufgewachsen in Zürich, studiert Simone Psychologie und Umweltwissenschaften an den Universitäten Zürich und Hagen und ergänzt ihr Wissen durch Weiterbildungen in General Management, Lean Management und Customer Experience. Ihre erste Karrierestation führt Simone in die USA ins Marketing eines Biotechnologiebetriebes. Nach einer längeren Zeit als Projektleiterin bei einem globalen Finanzdienstleister wechselt Simone zum Flughafen Zürich. Dort entwickelt sie die Servicequalität weiter und modernisiert als Teil des Führungsteams die Kontaktstellen für Kunden, wobei sie in dieser Funktion direkt an die Geschäftsleitung berichtet. Immer auf der Suche nach Inspiration übernimmt Simone auch noch eine Rolle als Lean Master (Kaizen Master) und wirkt an der kontinuierlichen Verbesserung und Prozessoptimierung des Unternehmens mit.

Seit 2021 ist Simone Mitglied einer Geschäftsleitung in der Verwaltung und unter anderem für die digitale Transformation verantwortlich. Sie ist zudem Gründerin und Geschäftsführerin von Emptor Consulting, einer Agentur für Business Transformation, Strategie und Customer Experience. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich mit Empowering von Mitarbeitenden eines Hilfsprojektes auf den Philippinen, wobei sie Mitgründerin und Co-Leiterin des Schweizer Ablegers ist.

Business Transformation
Customer Experience
Prozessoptimierung / Lean / Kaizen Master
Referentin / Consultant / Trainer

Esther Zwygart ist Pilotin aus Leidenschaft und blickt bereits auf eine über 25-jährige Karriere als Pilotin mit mehr als 12’000 Flugstunden zurück. Mit 17 Jahren erlangt sie ihre Fluglizenz bevor sie Auto fahren kann. Ursprünglich steuert Esther eine Karriere im Finanzbereich an und navigiert nach abgeschlossener Banklehre zielgerade auf ihr Wirtschaftsstudium zu.
Es kommt ihr jedoch ein viermonatiger Aufenthalt in Arizona/USA direkt neben einer «Flying Ranch» dazwischen und seither ist klar: Esther entscheidet, konsequent den Traum vom Fliegen zu leben. Sie wird Anfang der Neunzigerjahre Teil der Zeit, als es verstärkt auch Frauen ins Cockpit der Linienfliegerei zieht. Inzwischen steuert sie als Senior First Officer verschiedene Grossraumflugzeuge einer deutschen Airline (aktuell A330, A340).

Dies stets auch neben der Familie: Esther ist Mutter von zwei Teenagerkindern und weiss, was es heisst, einen solchen anspruchsvollen Job mit der Familie in Einklang zu bringen. Sie ist Expertin für Themen wie Leadership, Umgang mit dem Unvorhergesehenen, Kommunikation und Decision-Making – ganz im Sinne des #clearedtoland Erfolgsprinzips. Als Keynote Speaker von #clearedtoland teilt sie gern ihre Erfahrungen aus dem Cockpit mit ihrem Publikum.

Leadership / Communication
Decision Making / Pilot
Keynote Speaker / Trainer

Melissa wächst in Alaska auf. Von klein auf lebt sie in der Welt der Aviatik: Ihr Vater Don Lee führt seine Flugschule direkt am idyllischen Christensen See in Talkeetna.
Missy lernt schon früh ganz Alaska aus der Luft kennen. Die passionierte Pilotin ist auch eine Abenteurerin und besteigt im Alter von 20 Jahren unter anderem den Mount Denali.
Ihre ausgeprägten Fähigkeiten in mentaler Stärke, Self-Leadership und Leadership sowie einer ausserordentlichen Zielorientierung unterstützen sie dabei, schliesslich auf der Spitze des höchsten Berges Nordamerikas und einem der „Seven Summits“, dem jeweils höchsten Berg der sieben Kontinente, zu stehen.

Ihre weitere Passion ist es, Menschen dabei zu unterstützen, das Beste aus sich selbst zu machen. Und so liegt Ihr beruflicher Hintergrund zunächst einmal in der Bildung.
Sie studiert Education am American College of Education in Colorado, bildet schliesslich Lehrer aus, und arbeitet als College Professor für Public Education Business Coalition in Denver.
Nebenbei absolviert sie ihren Master in Leadership.

Als sich im Jahr 2020 die Gelegenheit bietet, die Firma «Alaska Floats and Skis» (www.alaskafloats.com) zu übernehmen, holt sie Ihre grosse Leidenschaft für die Aviatik wieder ein.

Sie wird Besitzerin und CEO der Firma und unterstützt seither Piloten aus der ganzen Welt, ihren persönlichen True North Star zu erreichen und sich im Buschfliegen und Wasserflugzeug-fliegen ausbilden und zertifizieren zu lassen.

Missy ist Mutter eines 11-jährigen Sohnes und lebt abwechselnd in Alaska und Colorado.

Als Keynote Speaker von #clearedtoland nimmt sie ihre Zuhörer auf eine atemberaubende True North Star Journey.

True North Star Journey / Leadership
Entrepreneur (www.alaskafloats.com) & Pilot in Alaska und Colorado
Keynote Speaker / Trainer (verfügbar in den U.S. und der Schweiz)