Testimonials

Testimonials

Unsere Passagiere

Top Referenten, gute Aufteilung des Seminartages, Erfolgserlebnis garantiert! Ich fühle mich nach diesem Tag ready for take off und vor allem cleared to land! Für mich war insbesondere der Teil im Flugsimulator der Boeing Triple7 eine einmalige Erfahrung – es war enorm bereichernd, das Gelernte da gleich umsetzen zu können und so ein echtes Erfolgserlebnis zu haben.

Barbara Santucci, PA des Chefredaktors SRF TV / Präsidentin Moneypenny Society, Zürich

Als grösster und ältester Hersteller von Verpackungen aus Holz und Wellkarton haben wir viele Mitarbeitende, die ausser Haus arbeiten. Physisch wenig präsente Personen zu führen ist nicht immer ganz einfach. Deshalb wollten wir uns mal ansehen, wie die Luftfahrtbranche dies löst. Im #clearedtoland-Seminar konnten wir von Profis aus erster Hand erfahren, welches die wichtigsten Voraussetzungen für einen sicheren und zuverlässigen Betrieb sind.

Einige Tipps und Tricks konnten wir bereits erfolgreich für uns adaptieren und umsetzen, zum Beispiel einfache Checklisten für wiederkehrende, zwingend einzuhaltende Arbeiten. Grosse Freude hatten wir im Flugsimulator. Da konnten wir auch lernen, wie wichtig es ist, in „closed loops“ zu kommunizieren.

Marc Wegmüller, Geschäftsführer Wegmüller AG, Rickenbach

Das Seminar war sehr lehrreich, dynamisch und unterhaltsam. Auf spielerische Weise wurde den Teilnehmenden erläutert, wie man mit gewissen Situationen umgehen kann. Es hat mich viel gelehrt über meine Eigenschaften und Stärken, die ich nun privat und im Job effizienter einsetzen kann.“

Isabelle Schöpflin, Communication Specialist Gate Group, Glattbrugg

Beruflich hat mich das Führungsseminar dazu bewegt, die Arbeitsstrukturen und Kommunikation

in unserem Team genauer zu analysieren und auch zu hinterfragen. Durch konkrete Inputs

während des Seminars habe ich eine Basis für eine bessere Zusammenarbeit und effizienteres Arbeiten bei uns in der Firma geschaffen.

Persönlich hat mich vor allem die mentale Stärke der Dozentinnen und Pilotinnen fasziniert, inspiriert und motiviert. Seit demSeminar bereite auch ich mich mental bewusster auf diverse Arbeits- und Alltagssituationen vor und bin dadurch ruhiger geworden.

Leonie Studer, Leiterin Videproduktion Yoveo AG, Zürich

Unser nächster Workshop

Was Führungspersonen von
Pilotinnen lernen können

Freitag, 13. November 2020 (in Englisch) hier mehr Informationen und Anmeldung

Kontakt